Schlagwort: Konversion

em 3/21 Globale Christenheit im Umbruch – regionale und kontinentale Aspekte

Aus dem Inhalt: Klaus Wetzel, Das aktuelle Bild der Christenheit nach der neuesten Auflage der World Christian Encyclopedia (Teil 2). Abstract: Der erste Teil des Artikels hat die globalen Aspekte der Entwicklungen innerhalb der weltweiten Christenheit behandelt. Im Jahr 2020 waren Asien, Afrika und Lateinamerika Heimat von zwei Dritteln der Christenheit, die „westliche Welt“ beherbergte

Islam und Evangelium im zentralasiatischen Kirgisistan

Jakob Zweininger, Islam und Evangelium im zentralasiatischen Kirgisistan: Eine missiologische Studie zu den Gründen der Hinwendung der post-sowjetischen Kirgisen zum Islam und Christentum. Nürnberg, VTR 2017. 35€. Mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion brachen für die meisten Menschen in diesem ersten atheistischen Staat der Welt die ideologischen Fundamente zusammen. Viele suchten einen neuen Halt im Glauben