Kategorie: edition missiotop

Integration, Multikulturalität und christliche Gemeinde

Thomas Schirrmacher / Meiken Buchholz (Hg.), Integration, Multikulturalität und christliche Gemeinde. Referate der Jahrestagung 2017 des Evangelischen Forums für Mission, Kultur und Religion Inhalt: Vorwort (Meiken Buchholz) „Multi-Kulti“: Diskussionen, Kontroversen, Fakten (Thomas Schirrmacher) Urchristliche Gemeinden und multikulturelle Gesellschaft (Christoph Stenschke) Herausforderung Migration und Integration – Was bedeutet das für christliche Gemeinden in Deutschland? (Detlef Hiller)

Hudson Taylor – Damals und Heute

Robert Badenberg / Markus Dubach / Friedemann Knödler (Hg). Hudson Taylor: Damals und Heute. Referate der Jahrestagung 2016 des Evangelischen Forums für Mission, Kultur und Religion, sowie der Arbeitsgemeinschaft für biblisch erneuerte Theologie in Bettingen / St.Chrischona. Inhalt: Hudson Taylor: damals und heute (Markus Dubach) Wie prägt Hudson Taylors Radikalität die Missionen heute noch? (Klaus

Der Fluss in der Mitte – Missionar im Kolonialen Kontext

Martin Baier, Der Fluss in der Mitte – Missionar im Kolonialen Kontext: Augenzeugenberichte anhand von Tagebüchern (1930-1935) des Missionarsehepaares Johann Georg Baier und Luise geb. Junginger über Einsatz und Erfahrungen am Kahayan-Fluss Südborneos. Entwicklungshilfe“ war nur ein „Einsatz“ am Rand. An erster Stelle stand der Kontakt zu indogenen Animisten und die Einladung, Jesus als Heiland

Dreams in the Omkoi Karen Christian Context

Hans Christoph Bär, Dreams in the Omkoi Karen Christian Context. An anthropological research combined with a theological study on dreams. The present volume is dealing with the subject of dreams in an animistic culture, concentrating on the Karen people from Northern Thailand. The author has been a missionary in the area for many years. As he

Islam und Evangelium im zentralasiatischen Kirgisistan

Jakob Zweininger, Islam und Evangelium im zentralasiatischen Kirgisistan: Eine missiologische Studie zu den Gründen der Hinwendung der post-sowjetischen Kirgisen zum Islam und Christentum. Nürnberg, VTR 2017. 35€. Mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion brachen für die meisten Menschen in diesem ersten atheistischen Staat der Welt die ideologischen Fundamente zusammen. Viele suchten einen neuen Halt im Glauben

Spiritual Warfare as an Effective Missionary Method

William Mark Wagner, Spiritual Warfare as an Effective Missionary Method. Nürnberg: VTR. 17 €. This book contends that cultural-themes of a given society can grow into strongholds that significantly shapes and guides its social structure. When the strongholds become distorted they can become barriers for the communication of the gospel. Understanding these theme strongholds and knowing

Kultur und die Interpretation der Bibel

Martin U. Brütsch, Kultur und die Interpretation der Bibel: Der Einfluss des Weltbiledes untersucht an Predigtbeispielen über das Matthäusevangelium. Nürnberg: VTR, 2016. 35 Euro. Das Interesse am Einfluss der Kultur auf das Denken und Handeln des Menschen ist in den letzten Jahren in Europa aufgrund der multikulturellen Situation in den europäischen Gesellschaften gestiegen. Kultur ist

Gemeindegründung als Evangelisationsmethode

Gerd Janke, Gemeindegründung als Evangelisationsmethode: Universale Charakteristika einer missionarischen Gemeinde. Nürnberg: VTR, 2016. 12€ Gerd Janke hat mit dieser Veröffentlichung einen bemerkenswerten Leitgedanken thematisiert: „Gemeindegründung als Evangelisationsmethode“. In einem Land, das immer noch stark von katholischen und evangelischen Landeskirchen mit ihren etablierten Gemeinden geprägt ist, erscheinen diese Gedanken zunächst herausfordernd. Scharfsinnig weist der Verfasser darauf hin, dass

Hudson Taylor: Visionär, Stratege, Missionar

Bernd Brandl und Meiken Buchholz (Hg.), Hudson Taylor: Visionär, Stratege, Missionar. 150 Jahre China-Inland-Mission. Nürnberg: VTR, 2015. 15€ Inhalt: Einführung (Bernd Brandl) Missions-Vortrag (Hudson Taylor) Die Stellung Hudson Taylors im Kontext der Missionsgeschichte (Klaus Wetzel) Hudson Taylor als Vertreter einer radikalen Erweckungs- und Missionsbewegung (Bernd Brandl) Fredrik Franson (1852–1908): Freund, Förderer und Partner der China-Inland-Mission (Hans Ulrich Reifler) Mission zwischen „nationalreligiöser

Evangelische Missionslehre: Ein missionstheoretischer Versuch

Gustav Warneck, Evangelische Missionslehre: Ein missionstheoretischer Versuch. 2 Bände. Bonn: VKW, 2015. 97€. Mit einer Einführung von Thomas Schirrmacher. Bearbeitet und neu herausgegeben von Friedemann Knödler. Der evangelische Pfarrer Gustav Adolf Warneck (1834-1910) gilt als Vater der deutschen Missionswissenschaft. Das gilt selbst für den katholischen Bereich. 1874 begründete er mit Theodor Christlieb und Reinhold Grundemann die