Kategorie: Aktuelles

Anmeldeinformationen zur Jahrestagung 2020

Informationen zur Anmeldung zur missiotop-Jahrestagung 2020 Anmeldung zur Tagung bitte bis spätestens 14. 01.2020 an missiotop: info@missiologie.org Fragen rund ums Zentrum (Menschen mit Einschränkungen, Allergien, Anreise) und Anfahrt unter mail@karimu.de oder https://tagungszentrum-karimu.de oder Tel: 02736 449 660. Siegener Str. 32. 57299 Burbach-Holzhausen   Teilnahmekosten (inkl. Tagungsgebühr und Mahlzeiten; ohne Übernachtung): Details s. Tabelle: Teilnehmer Mitglieder

Animismus, der blinde Fleck – kaum beachtet, hochbrisant!

Einladung zur missiotop Jahrestagung 2020. 31.01.-01.02.2020 im Wycliff-Zentrum Karimu (Burbach-Holzhausen) Das Hauptreferat hält Prof. Dr. Lothar Käser (em. Albert Ldwig Universität Freiburg). Die von ihm untersuchten theoretischen Grundlagen bilden die Grundlage für die anschließenden Beiträge und Diskussionen. Seinem Grundsatzreferat folgen (zeitlich wie inhaltlich) kürzere Einzelreferate: Dr. Dr. Hannes Wiher wird über Animismus in Afrika, Dr.

Integration, Multikulturalität und christliche Gemeinde

Thomas Schirrmacher / Meiken Buchholz (Hg.), Integration, Multikulturalität und christliche Gemeinde. Referate der Jahrestagung 2017 des Evangelischen Forums für Mission, Kultur und Religion Inhalt: Vorwort (Meiken Buchholz) „Multi-Kulti“: Diskussionen, Kontroversen, Fakten (Thomas Schirrmacher) Urchristliche Gemeinden und multikulturelle Gesellschaft (Christoph Stenschke) Herausforderung Migration und Integration – Was bedeutet das für christliche Gemeinden in Deutschland? (Detlef Hiller)

em 2/2019 Viele Akteure, ein Auftrag: Partnerschaft und Wettbewerb

Aus dem Inhalt Thomas Schirrmacher und Elmer John Thiessen, Proselytismus: Eine evangelikale Sicht; Für die Diskussion erarbeitet im Auftrag der Abteilung für theologische Fragen der Weltweiten Evangelischen Allianz. Abstract: „Proselytismus“ ist ein „Schlagwort“, das meist negativ gemeint ist, nämlich als Vorwurf, anderen Kirchen die „Schäfchen“ zu stehlen. Aufgrund ihrer missionarischen Ausrichtung trifft diese Kritik oft

Nein zum Verzicht auf Mission

Die Deutsche Evangelische Allianz stellt sich zur Kritik an der Erklärung der Evangelischen Kirche im Rheinland Die Deutsche Evangelische Allianz begrüßt den kritischen Kommentar zum Beschluss der Rheinischen Landessynode „Für die Begegnung mit Muslimen. Theologische Positionsbestimmung“ von Prof. Dr. mult. Thomas Schirrmacher. Der Vorsitzende der Theologischen Kommission der Weltweiten Evangelischen Allianz setzt sich in einem